Start Über uns Informationen Wettbewerb Team-Ecke Events
 

Odyssey of the Mind in Deutschland

Herzlich willkommen zur Saison 2016/2017. Es warten neue und spannende Aufgaben darauf, von kreativen Köpfen gelöst zu werden.

Kurzfassungen der diesjährigen Langzeitaufgaben in deutsch.

Die ausführlichen Fassungen sind für Coaches registrierter Schulen über die Coaches-Koordinatoren erhältlich. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Verschafft Euch einen Überblick auf die Events, die Euch als OMers, Coaches und Offizielle in dieser Saison erwarten! (wird laufend aktualisiert)

Am 4. März findet als Saisonhöhepunkt für unsere Mannschaften das Deutschland-Finale statt. Wir freuen uns darauf, zum zweiten Mal nach 2014 am Lise-Meitner-Gymnasium in Falkensee zu Besuch zu sein. Stimmt Euch mit den auf Video festgehaltenen Erinnerungen von damals auf das Event ein!

Hinweis an alle Mannschaften und Coaches: die Anmeldefrist für das Deutschland-Finale endet am 30.01.17! Bitte denkt auch daran, einen Offiziellen bzw. Unterstützer pro Mannschaft mitzumelden. Die Schulung für richtende Offizielle findet am 18.02.17 zur Vorbereitung auf den Wettkampf statt.

Die Anmeldung für Mannschaften und Offizielle erfolgt mit Hilfe des GI-Portals!

Ablauf des Deutschlandfinales 2017 (Stand: 06.01.2017)

Samstag, 04. März 2017

07:30 – 09:30 Anmeldung

08:15 – 08:45 Officials Meeting Officials Lounge

08:45 – 09:15 Coaches Meeting kleine Turnhalle

09:30 – 09:50 Eröffnung des Wettbewerbs große Turnhalle

10:00 – 15:30 Wettkämpfe kleine Turnhalle, große Turnhalle, Theaterraum, Aula

09:30 – 16:00 Informationsstand Foyer

16:30 – 18:00 Abschlussveranstaltung Turnhalle


Besucht auch unsere Facebook-Seite und verlinkt Euch!
Die Kinder üben sich bei diesem an Aufgabenstellungen zur Vorbereitung auf den Wettkampf im März 2016. Die teilnehmenden Mannschaften kommen aus Brandenburger und Berliner Schulen. Sie üben sich an Teamgeist, Improvisation und Spontanität ohne unter Wettkampfbedingungen zu stehen. Alle Teilnehmer durchlaufen drei verschiedene Spontanaufgaben, die sich in ihrer Art unterscheiden. Eine Aufgabenstellung könnte sein: Stellt euch vor, ihr seid eine Ameise und erreicht als erste die Spitze des Ameisenhügels. Was seht ihr? Die Mannschaftsmitglieder haben gemeinsam fünf Minuten Zeit Ideen zu kreieren und diese den Richtern mitzuteilen. Interessenten sind herzlich eingeladen das Kreativspektakel zu besuchen und auch teilzunehmen. Der Eintritt ist frei.