Start Über uns Informationen Wettbewerb Team-Ecke Events

Der Verein

Der Verein "Odyssey of the Mind Deutschland e.V." wurde im November 2012 in Potsdam gegründet. Zuvor wurde das Programm von 1991 bis 2012 durch "Germany International" organisiert, einer Abteilung der Berlin-Brandenburgischen Auslandsgesellschaft (BBAG). Die Veränderungen waren aber nur formeller Natur. Der selbständige Verein nutzt weiterhin die Räumlichkeiten im BBAG-Vereinshaus und ist selbst Mitglied der BBAG.

Jeder kann auf Antrag Mitglied des Vereins werden und so mitbestimmen. Der Mitgliedsbeitrag ist mit jährlich 15 EUR (5 EUR für Schüler und Studenten) sehr moderat. Die Mitgliederversammlung wählt den Vorstand und den erweiterten Vorstand. Die teilnehmenden Schulen zahlen einen Teilnahmebeitrag.

Satzung
Beitragsordnung
Aufnahmeantrag


Der erweiterte Vorstand von "Odyssey of the Mind Deutschland e.V." setzt sich derzeit aus 13 Personen zusammen, die sich ehrenamtlich für Odyssey of the Mind einsetzen. Er trifft sich einmal im Monat im BBAG-Vereinshaus und koordiniert die Wettkämpfe und die Schulungen für Coaches und Richter.

Vorstand mit Vertretungsberechtigung:

Stefan Hübner – Vorsitzender

Dr. Michael Seidl – stellv. Vorsitzender

Dr. Reinhard Melzer ("Max")
– Schatzmeister

Erweiterter Vorstand:

Alexandra Anger
Christian Anger
Franziska Becker
Janine Laube
Sabine Liebmann
Juliane Lukas
Vanessa Marzetz
Anja Mauch
Dr. Karl-Ernst Plagemann – Ehrenvorsitzender
Andreas Schoenig